Cathleen Poller

Cathleen Poller

Kandidatin

Als verhältnismäßig neue Bürgerin dieser Stadt – ich lebe seit über 4 Jahren im OT Seebenisch- beobachte ich die Entwicklungen um mich herum mit Hoffnung und Sorge zugleich: In dieser Zeit hat sich viel verändert – der Wohnraum in und um Markranstädt ist knapp und teuer geworden, die Bundesstraße 186 ist völlig „Überlastet“ und die B86 kann kaum noch den Pendlerverkehr nach Leipzig aufnehmen. Umso wichtiger empfinde ich die weitere Entwicklung der naturnahen Naherholung am Kulkwitzer See als Ausgleichsfaktor für die sich in Zukunft immer mehr ansiedelnden jungen Familien in Markranstädt, umfangreiche Sport- und Freizeitangebote – über den Schulsportplatz hinaus!

Als kaufmännische Angestellte und Selbständige Kleinunternehmerin sowie Mutter von 2 Kindern bringe ich das Interesse und den Blick „über den Tellerrand hinaus“ mit, um Dinge ganzheitlich zu betrachten und den Mut, diese gegebenenfalls zu verändern.

 

Ihre Stimme für:

  • Das, was mir wichtig ist: Nähe zu den Menschen, Probleme verstehen und gemeinsam Lösungen finden!
  • Die Gestaltung einer besseren und zukunftsorientierten Freizeit-Infrastruktur
  • Transparenz in den Entscheidungen, offene Kommunikation

Geboren: 1973
Familienstand: geschieden
Kinder: 2
Beruf: Kaufm. Angestellte

Mehr Kandidaten

Torsten Hille

Torsten Hille

Kandidat
Jens Spiske

Jens Spiske

Kandidat für Kreistagswahl
Dr. Eddy Donat

Dr. Eddy Donat

Kandidat
Kirsten Geppert

Kirsten Geppert

Kandidatin